Das Diasporawerk der VELKD  
LD online Projekte/LänderProgrammeWohnheimVerlagÜber unsService Vereine
Suche   Sie sind hier: www.martin-luther-bund.de · Aktuell Druckversion

Aktuelle Meldung



08.07.2015 - Kategorie: ELKRAS

ELKRAS/ELKER: Gemeindejubiläum in Archangelsk




Am 27. Juni 2015 feierte die Evangelisch-Lutherische Gemeinde in Archangelsk ihr 20-jähriges Bestehen. Am Anfang stand das Gedenken auf dem deutschen Friedhof an die frĂĽheren Generationen, die das Gemeindeleben ĂĽber viele Jahre bis zur Zerstörung im Jahr 1929 aufrechterhalten haben. Jetzt fand der Festgottesdienst im Gemeindehaus der adventistischen Kirche statt, in dem die evangelisch-lutherische Gemeinde Räume fĂĽr ihre Arbeit mieten kann.



Ein Teil der Gemeinde in Archangelsk. – Bild: Schwarzkopf

Leider ist die frühere evangelisch-lutherische Kirche am Ort der Gemeinde schon lange weggenommen und wird heute als Konzertsaal der örtlichen Philharmonie genutzt. Versuche, wenigstens einmal im Monat den Konzertsaal für einen Gottesdienst zu nutzen, sind bisher gescheitert. Aber aus Anlass des Jubiläums war es möglich, ein Benefizkonzert im Konzertsaal zu geben. Das ist ein hoffnungsvolles Zeichen.

 

Außerdem wird ein besonderes Symbol möglich werden: Die Gemeinde hat eine Gedenktafel anfertigen lassen, die am Gebäude der früheren Kirche angebracht wird. Ihr Wortlaut:

 

»Kirche
1768–1929
Evangelisch-Lutherische Kirche der Heiligen Katharina
Erbaut 1768 mit den Mitteln der Mitglieder der lutherischen Gemeinde am Ort der 1710 errichteten lutherischen Holzkirche«

 

Propst Michael Schwarzkopf, St. Petersburg, schreibt: »Die Gemeinde ist klein, aber aktiv, mit guter Ausstrahlung in die Ă–ffentlichkeit. Sie hat es in guter Weise verstanden, ihr Gemeindejubiläum mit dem Stadtfest von Archangelsk zu verknĂĽpfen.«

 

» Archangelsk (GoogleMaps)