Das Diasporawerk der VELKD  
LD online Projekte/LänderProgrammeWohnheimVerlagÜber unsService Vereine
Suche   Sie sind hier: www.martin-luther-bund.de · Aktuell Druckversion

Aktuelle Meldung



18.11.2013 - Kategorie: Slowenien

SLOWENIEN: Bischof Geza Erniša für sein Wirken ausgezeichnet




Dieser Tage haben wir aus der Evangelischen Kirche in Slowenien folgende interessante Information erhalten:

»Am 30. Oktober 2013, vor dem Reformationstag, hat Borut Pahor, der Präsident der Republik Slowenien, im Präsidentenpalast in Ljubljana den Bischof der Evangelischen Kirche, Geza Erniša, mit der höchsten Staatsauszeichnung ausgezeichnet: ›dem silbernen Orden für Verdienste‹.



Feierliche Verleihung: Bischof Geza Erniša erhält den »Silbernen Orden für Verdienste« aus der Hand des slowenischen Präsidenten Borut Pahor. – Foto: Stanko Gruden/STA

Präsident Pahor hat in der Begründung für die Staatsauszeichnung folgendes geschrieben: ›Geza Erniša hat während der 18-jährigen Leitung der Slowenischen Evangelischen Kirche als einer autochtonen slowenischen Kirchen als einer jener Slowenen gewirkt, die in der slowenischen Gesellschaft im Zusammenhang mit dem internationalen und heimischen Kirchenumfeld, mit dem gesellschaftlichen Umfeld und mit dem Umfeld der Laien arbeiten. Dabei hat er zusätzlich das Ansehen der Republik Slowenien gefestigt und vergrößert. Bischof Erniša hat seine Kirche als eine angesehene Institution sowohl im heimischen als auch im internationalen Raum und in der Gesellschaft der protestantischen Kirchen dauerhaft eingebracht.‹«

 

Der Martin-Luther-Bund schließt sich mit herzlichsten Gratulations- und Segenswünschen an und freut sich, dass seine Partnerkirche, die Evangelische Kirche in Slowenien, und ihr Bischof so anerkannt und geehrt sind. Daraus gewinnen wir die Hoffnung, dass die Kirche auch weiterhin als anerkannte Kirche in ihrer Gesellschaft wirken wird.