Das Diasporawerk der VELKD  
LD online Projekte/L├ĄnderProgrammeWohnheimVerlag├ťber unsService Vereine
Suche   Sie sind hier: www.martin-luther-bund.de · Aktuell Druckversion

Aktuelle Meldung



01.02.2010 - Kategorie: Konfirmandengabe, Serbien

KG 2010: Jugendtreffen in der Wojwodina




Die Konfirmandengabe 2010 des Martin-Luther-Bundes ist den Jugendtreffen der ┬╗Slowakischen Evangelischen Kirche A.B. in Serbien┬ź gewidmet. Die Diasporakirche in der Wojwodina im Norden Serbiens veranstaltet ein- bis zweimal im Jahr Freizeiten f├╝r Jugendliche ÔÇô eine gro├če Anstrengung f├╝r diese kleine Kirche.



Damit diese Treffen auch weiterhin stattfinden k├Ânnen, leiten wir die Bitte der serbischen Jugendlichen um Unterst├╝tzung gerne an die diesj├Ąhrigen Konfirmanden weiter:

 

┬╗Liebe Konfirmandinnen und Konfirmanden in Deutschland,

vielleicht wundert Ihr Euch, eine Nachricht aus Serbien (das liegt s├╝dlich von Ungarn) zu bekommen. Wir wollten Euch von uns erz├Ąhlen ÔÇö und wir haben eine Bitte an Euch.

Wir leben in der serbischen Provinz Wojwodina im Norden des Landes. Unsere Provinzhauptstadt hei├čt Novi Sad, eine sch├Âne und aufregende Stadt, in der viel los ist. Hier in der Wojwodina ist das Zuhause der Gemeinden der Slowakischen Evangelischen A.B. Kirche in Serbien. Die meisten Einwohner Serbiens geh├Âren der serbisch-orthodoxen Kirche an. F├╝r unsere kleinen lutherischen Gemeinden ist es also nicht einfach, ihren Glauben zu leben: viele Hindernisse m├╝ssen ├╝berwunden werden. So gibt es z.B. das Fach evangelische Religion an den Schulen als Unterrichtsfach, aber wer daran teilnehmen will, muss die n├Âtigen B├╝cher und Arbeitshefte selbst kaufen! Da ist die Versuchung gro├č, das Fach Religion abzuw├Ąhlen.

F├╝r uns Jugendliche ist es besonders wichtig, dass wir uns alle wenigstens ein- oder zweimal im Jahr treffen k├Ânnen, um gemeinsam Neues zu erleben, um miteinander zu reden, zu singen und zu feiern ÔÇö eigentlich so ├Ąhnlich wie bei Euren Konfirmandenfreizeiten. Im vergangenen Jahr waren wir ├╝ber 130 Jugendliche, die an einer solchen Begegnung teilgenommen haben. Wir f├Ąnden es sch├Ân, wenn das auch in diesem und in den n├Ąchsten Jahren wieder m├Âglich sein w├╝rde!

Pro Teilnehmer kostet eine Woche etwa 3.500 Dinar (ca. 50 Euro). Nicht alle k├Ânnen das bezahlen, denn bei einem durchschnittlichen Einkommen von 440 Euro muss jede Ausgabe gut ├╝berlegt werden! Damit m├Âglichst viele von uns mitmachen k├Ânnen, helfen die Gemeinden durch Zusch├╝sse zu Unterkunft und Verpflegung. Aber auch sie sind arm ÔÇŽ

Deshalb wollen wir Euch fragen, ob Ihr durch Eure Konfirmandengabe dazu beitragen wollt, dass es auch zuk├╝nftig f├╝r viele evangelische Kinder und Jugendliche in der Wojwodina das Erlebnis einer Jugendfreizeit geben wird. Wir w├╝rden uns riesig freuen (und sagen schon mal: Danke sch├Ân ÔÇŽ)!

F├╝r Eure Konfirmandenzeit und f├╝r die Zeit danach w├╝nschen wir Euch und Euren Familien noch viele besondere Reisen und spannende Begegnungen.┬ź

 

F├╝r die Konfirmanden haben wir ein Faltblatt zusammengestellt, das Sie entweder

┬╗ per Mail

in der Zentralstelle in entsprechender St├╝ckzahl anfordern oder selbst

┬╗ herunterladen (PDF, 416 kB)

und ausdrucken k├Ânnen.