Das Diasporawerk der VELKD  
LD online Projekte/LänderProgrammeWohnheimVerlagÜber unsService Vereine
Suche   Sie sind hier: www.martin-luther-bund.de · Aktuell Druckversion

Aktuelle Meldung



21.01.2009 - Kategorie: Jahrbuch

VERLAG: Lutherische Kirche in der Welt 56/2009




Jahrbuch des Martin-Luther-Bundes

 

Folge 56/2009

 

Herausgegeben von Claus-JĂĽrgen Roepke

 

Mit Beiträgen von Caroline BaubĂ©rot, Miroslav Danys, Dorothea Frauböse, Andreas Hamburg, JĂĽrgen Henkel, Tojgonbek Kalmatow, Gerhard MĂĽller, Urmas Petti, Stanislav Piętak und Enoh Ĺ eba.

 

2009, 189 Seiten, kart., EUR 9,–

ISBN: 978-3-87513-163-5

 

Nicht mehr ĂĽber den Buchhandel lieferbar.

Bitte fragen Sie bei Interesse direkt beim Verlag nach.



Mit folgenden Beiträgen:

 

Stanislav Piętak (Česky Těšin/Tschechien):

Was bei den Menschen unmöglich ist, das ist bei Gott möglich.

Zur Jahreslosung fĂĽr 2009

 

 

THEOLOGIE

 

Andreas Hamburg (Charkiw/Ukraine):

Der homo sovieticus und die kirchliche Arbeit

 

Gerhard MĂĽller (Erlangen):

Martin Luther als Prediger

 

 

DIASPORA

 

Dorothea Frauböse (Bad Segeberg):

Evangelische Kirche(n) und Kultur im ehemaligen Jugoslawien am Beispiel der Slowenischen Kirche A.B.

 

JĂĽrgen Henkel (Selb):

Kulturkampf in Rumänien

 

Tojgonbek Kalmatow (Bischkek/Kirgisien):

Aspekte der Religionspolitik der Kirgisischen Republik

 

Urmas Petti (Tartu/Estland):

Die Estnische Evangelisch-Lutherische Kirche in einer säkularisierten Gesellschaft – ihre europäischen Perspektiven

 

Enoh Ĺ eba (Zagreb/Kroatien):

Die theologische Fakultät »Matija Vlació Ilirik« (Matthias Flacius Illyricus) von 1976 bis in die Gegenwart

 

 

Ă–KUMENE

 

Caroline Baubérot (Bry-sur-Marne/Frankreich):

Lutherische Diakonie in Marseille im Kontakt zu muslimischen Gruppen und Gemeinden

 

Miroslav Danys (Detmold):

»Jetzt wächst zusammen, was zusammen gehört!«

Evangelische Kirche(n) in Teschen – 300 Jahren nach der Altranstädter Konvention