Das Diasporawerk der VELKD  
LD online Projekte/LänderProgrammeWohnheimVerlagÜber unsService Vereine
Suche   Sie sind hier: www.martin-luther-bund.de · Projekte/Länder · Polen Druckversion

Polen



DG 2004: Lutherisches Zentrum Warschau


Für das Jahr 2004 hatte der Martin-Luther-Bund als Diasporagabe die Unterstützung verschiedener Projekte in der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen beschlossen. Aus der Sammlung jenes Jahres wurden z.B. die Renovierung der Kirche in Istebna und soziale Projekte, wie Ferienfreizeiten für Kinder in gefährdeten Familien, gefördert.

Die Kirchenleitung hatte den Martin-Luther-Bund gebeten, als hauptsächliches Projekt den Ausbau des Konsistoriums und der Akademie in Warschau zum »Lutherischen Zentrum« zu unterstützen.

[mehr]

POLEN: WeihnachtsrĂĽstzeit in Wisła-Jawornik


Auch zu Weihnachten 2006 hat der Martin-Luther-Bund – auch dank Ihrer Gaben – die RĂĽstzeit fĂĽr alte und einsame Menschen in Wisła-Jawornik unterstĂĽtzt. In diesen Tagen hat uns der Bericht ĂĽber diese RĂĽstzeit erreicht: [mehr]

POLEN: Einweihung des erweiterten Lutherischen Zentrums in Warschau


Auf der Bundesversammlung des Martin-Luther-Bundes am 31. Oktober 2003 in Hannover, bei der zugleich das 150-jährige Bestehen des Martin-Luther-Bundes Hannover gefeiert wurde, war die Diasporagabe 2004 fĂĽr die Evangelisch-Augsburgische Kirche in Polen beschlossen worden. Mehrere Aufgaben hatten wir uns gestellt: Die Förderung von Gemeindeaktivitäten, von der Renovierung der Kirche in Istebna und vom Ausbau der Theologischen Akademie in Warschau. Allein fĂĽr den letzten Zweck konnten 2006 42.000 EUR zur VerfĂĽgung gestellt werden. [mehr]

POLEN: Ein Kleinbus fĂĽr das Alten- und Pflegeheim »Emmaus« in DzięgielĂłw


Anfang dieses Jahres ging beim Martin-Luther-Bund eine besondere Projektbitte ein: Finanzierung eines Kleinbusses fĂĽr die Schwesternschaft in DzięgielĂłw und fĂĽr das Alten- und Pflegeheim »Emmaus« dort. Dank der Hilfe unserer Spenderinnen und Spender konnte der Wagen jetzt angeschafft werden. [mehr]

POLEN: Notebook und Beamer fĂĽr Szczyrk-Salmopol


Pfarrer Jan Byrt von der Gemeinde Szczyrk-Salmopol in den Beskiden in Polen hatte sich vor einiger Zeit ganz allgemein mit der Frage an den Martin-Luther-Bund gewandt, ob wir bei der Modernisierung der Arbeit in seiner Gemeinde helfen können. Und dank Ihrer Unterstützung konnten wir seine Bitte schnell und unkompliziert erfüllen. [mehr]

POLEN: MLB hilft bei der Fertigstellung des Gemeindezentrums in Koszalin/Köslin


Seit 2002 wird in der Evangelisch-Augsburgischen Gemeinde in Koszalin an einem großen Gemeindezentrum gebaut, das einmal die Wohnung für den Pfarrer, Büro- und Versammlungsräume für die Gemeinde und Räume zur Vermietung enthalten wird, so dass die Gemeinde aus den Mieteinnahmen das Zentrum unterhalten und ihre Gemeindearbeit auf guter Basis durchführen kann.

Schon 2003 war Pfarrer Janusz Staszczak, der seit 1997 als Pfarrer in der Gemeinde Dienst tut, auf den Martin-Luther-Bund zugegangen. Damals wurde fĂĽr den Einbau der Fenster eine deutliche UnterstĂĽtzung zur VerfĂĽgung gestellt.

In der Zwischenzeit ist ein großes Projekt mit verschiedenen Partnern erarbeitet worden: So können die Bauarbeiten zu einem Abschluss gebracht und das Zentrum fertig gestellt werden.

[mehr]

POLEN: Kinderfreizeit in Wisła-Jawornik 2006


Auch im Jahr 2006 hat der Martin-Luther-Bund eine Freizeit mit Kindern aus ärmsten und von sozialen Problemen betroffenen Familien unterstĂĽtzt, die Danuta Jagucka vom 24. Juni bis 5. Juli im Gästehaus der Evangelisch-Augsburgischen Kirchengemeinde in Wisła-Jawornik durchgefĂĽhrt hat.

[mehr]

POLEN: Weihnachten und die Gemeinde DziegielĂłw


Weihnachten ist nicht nur das Fest des Lichtes. Wir alle freuen uns darauf in gut geheizten Zimmern und Wohnungen miteinander feiern zu können.

Auch die neue evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Dziegielów braucht ein effektiv heizbares Gemeindehaus, damit die Pfarrerfamilie Londzin, die im Gemeindehaus wohnt, und die Gemeindeglieder, die zu Bibelstunden, zu Weihnachtsfeiern, zum Chor und zu anderen Gelegenheiten zusammenkommen, warme und anheimelnde Räume vorfinden.

Dies ist nun möglich! Denn die Gemeinde war in der Lage, einen neuen und wirksamen Heizungsofen anzuschaffen. Allen Spendern herzlichen Dank!

[mehr]

POLEN: Das Kirchendach in Istebna ist fertig!


Bereits im Herbst letzten Jahres wurde die Renovierung des Kirchendachs im polnischen Istebna vollendet. Jetzt erreichten uns neben einem Brief von Pfarrer Londzin auch einige Fotos aus einem winterlichen Polen, die allein schon wegen der Schneemassen belegen, wie wichtig ein intaktes Kirchendach ist! [mehr]

POLEN: Rehabilitationsfreizeit in Nikolaiken


Vom 24. Juli bis zum 4. August 2004 fand in Mikolajki/Nikolaiken die 10. Rehabilitationsfreizeit fĂĽr Behinderte statt, organisiert von der Diakonie der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen. Der Aufenthalt fĂĽr die 61 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurde durch die UnterstĂĽtzung des Martin-Luther-Bundes, vor allem durch eine Kollekte des MLB Hamburg im Kirchenkreis Alt-Hamburg, ermöglicht. [mehr]

DG 2004: Die Arbeiten in Istebna haben begonnen


Dank Ihrer Spenden, um die wir im Rahmen der »Diasporagabe 2004« baten, bekommt die Gemeinde in Istebna jetzt ein neues Kirchendach. [mehr]

POLEN: Rehabilitationsfreizeit kann wie geplant stattfinden


Bereits zum zehnten Mal fĂĽhrt die Diakonie der »Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen« eine Rehablitationsfreizeit fĂĽr Behinderte durch. Sie wird vom 24. Juli bis zum 7. August 2004 in Mikolajki/Nikolaiken stattfinden. Da einige ZuschuĂźgeber in diesem Jahr ihre Hilfe nicht zusagen konnten, unterstĂĽtzt der Martin-Luther-Bund diese wichtige Veranstaltung mit 8000 EUR.[mehr]

LD ONLINE: »BĂłg wam zapłać« – »Gott soll’s euch vergelten«


Istebna in den Beskiden

 

von Marek Londzin

 

Auszug aus LD 2/2004

 

Das Teschener Land, auf dessen Gebiet sich die Kirchengemeinde in Istebna befindet, umfaßt den südwestlichen Teil der Schlesischen Wojewodschaft. Von ca. 150.000 Einwohnern ist ein Viertel evangelisch-augsburgischen (lutherischen) Bekenntnisses. Diese Gemeindeglieder bilden zusammen fast die Hälfte aller Lutheraner in Polen.

[mehr]

KG 2004: Leben träumen – Träume leben


Mit der Konfirmandengabe des Jahres 2004 unterstĂĽtzt der Martin-Luther-Bund die Jugendfreizeiten von Pfarrer Jan Byrt in Polen. [mehr]

Leopold Otto-Preis an Dr. Rainer Stahl


Am 11. Januar 2004 wurde dem Generalsekretär des MLB, Dr. Rainer Stahl, in der Evangelisch-lutherischen Trinitatiskirche in Warschau der Pfarrer Leopold Otto-Preis verliehen. [mehr]

DG 2004: Projekte in der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen


In diesem Jahr bittet der Martin-Luther-Bund um Ihre Spende für die lutherischen Christen in Polen. Die Evangelisch-Augsburgische Kirche in Polen gehört zu den kleinen Kirchen des Landes. Sie zählt nur 80.000 Mitglieder. Gerade Minderheiten hoffen und erwarten, daß sie im neuen Europa als Minderheit geachtet und geschützt werden. Mit der diesjährigen Diasporagabe will der Martin-Luther-Bund die lutherischen Christen Polens im vereinigten Europa willkommen heißen – die Diasporagabe sozusagen als Begrüßungsgabe.

[mehr]

Generalsekretär im Amt bestätigt – Diasporagabe 2004 für Polen


Vom 31. 10. bis 1. 11. 2003 fand in Hannover die Bundesversammlung des Martin-Luther-Bundes statt. Die rund 50 Delegierten der Vereine, die aus diesem AnlaĂź zusammen mit den Gästen das 150jährige Bestehen des hannoverschen Gliedvereins feierten, bestätigten im Rahmen der Arbeitssitzung Pfarrer Dr. Rainer Stahl als Generalsekretär fĂĽr die zweite Amtsperiode bis 2010. [mehr]

POLEN: Ein neues Kirchendach fĂĽr Istebna


Im Dreiländereck Polen, Tschechien und der Slowakei liegt die Evangelisch-Augsburgische Kirchengemeinde Istebna, die höchstgelegene Gemeinde in der polnischen Kirche. Das rauhe Bergklima hat im Laufe der Zeit dem 73 Jahre alten Gebäude und dem Kirchendach erheblichen Schaden zugefĂĽgt. [mehr]

VERLAG: Gerlinde Viertel: Evangelisch in Polen


Staat, Kirche und Diakonie 1945–1995

 

Mit einem Geleitwort von Theodor Strohm

 

Mit 25 Abbildungen

 

1997, 224 Seiten, gebd., EUR 16,–

ISBN: 978-3-87513-105-5

 

Nicht mehr ĂĽber den Buchhandel lieferbar.

Bitte fragen Sie bei Interesse direkt beim Verlag nach.

[mehr]

Treffer 61 bis 79 von 79
<< Erste < Vorherige 1-20 21-40 41-60 61-79 Nächste > Letzte >>