Das Diasporawerk der VELKD  
LD online Projekte/LänderProgrammeWohnheimVerlagÜber unsService Vereine
Suche   Sie sind hier: www.martin-luther-bund.de · Projekte/Länder · ELKRAS Druckversion

ELKRAS



ELKRAS/Ukraine: Freizeit am Meer mit älteren Gemeindegliedern


In diesem Jahr hat Pfarrer Sergej Maschewski – inzwischen designierter Bischof der lutherischen Kirche in der Ukraine – fĂĽr Gemeindeglieder aus den Gemeinden Dnipropetrowsk, Berdjansk und Saporoshje ein Ferienlager vom 9. bis 19. September auf der Halbinsel Krim in Tschernomorskoje (zu Deutsch: »Siedlung am Schwarzen Meer«) durchgefĂĽhrt. Die Leitung lag in seinen Händen und in den Händen von Prädikantin Mina Scharnina. 23 Personen aus den genannten Gemeinden verbrachten lehrreiche, von viel Freude erfĂĽllte und gesegnete Tage. Jeder Tag begann mit einer Morgenandacht, nach dem FrĂĽhstĂĽck fand Bibelunterricht statt, nachmittags verbrachten dann alle viel Zeit am Meer. Der Martin-Luther-Bund hat diese Freizeit finanziell unterstĂĽtzt. Einige Teilnehmende haben ihre EindrĂĽcke zusammengefasst:[mehr]

VERLAG: Siegfried Springer: Dem Himmel in Russland näher


250 Seiten mit vielen Abbildungen, kartoniert, EUR 15,–

ISBN 978-387513-181-9

[mehr]

ELKRAS/ELKER: »Jesus ist mein Kapitän!«


Vom 16. bis 22. Juli 2013 konnte in der Propstei Kaliningrad (Königsberg) wieder ein christliches Sommerlager fĂĽr Kinder und Jugendliche organisiert werden. Das Motto lautete: »Jesus ist mein Kapitän!« Pröpstin M. Goloschtschapowa berichtet:[mehr]

ELKRAS/Ukraine: Die Internationale Bibelschule in Petrodolina bei Odessa


Mitte November hat uns ein Bericht von Pfarrer Aleksandr Gross erreicht, in dem er ĂĽber die aktuelle Situation der Bibelschule in Petrodolina berichtet. Zusammengefasst schreibt er:[mehr]

Studienreise 2014: Westsibirische Tiefebene


Im nächsten Jahr fĂĽhrt eine Studienreise des Martin-Luther-Bundes, veranstaltet von Lloyd Touristik, vom 15. bis zum 24. Juni auf einer Route Jekaterinburg – Tscheljabinsk – Tjumen – Omsk – Tomsk in die westsibirische Tiefebene. Detaillierte Informationen erhalten Sie » hier.

ELKRAS/Ukraine: Serge Maschewski wird neuer Bischof der Lutheraner


Odessa/MĂĽnchen (epd). Der 37-jährige Theologe Serge Maschewski aus Dnepropetrowsk wird neuer Bischof der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Kirche der Ukraine (DELKU). Die Herbsttagung der Synode in Odessa wählte Maschewski mit 27 Stimmen, sein Gegenkandidat, Andreas Hamburg (40) aus Odessa, kam auf 23 Stimmen.[mehr]

Bundesversammlung des Martin-Luther-Bundes traf sich in Erlangen


Am 18. und 19. Oktober tagte in Erlangen in der Zentralstelle die Bundesversammlung des Martin-Luther-Bundes, seine Mitgliederversammlung. Es wurden viele wichtige BeschlĂĽsse gefasst – wie zum Beispiel zur Jahresrechnung 2012 der Zentralstelle und zum Wirtschaftsplan 2014. Besonders zwei BeschlĂĽsse sollen hervorgehoben werden:[mehr]

ELKRAS/Ukraine: Bericht aus dem Kinderzentrum »Vifanija«


Pfarrer Alexander GroĂź, der dieses Projekt in Novogradovka in der Ukraine leitet, schrieb uns folgenden Bericht:[mehr]

ELKRAS: Seelsorge-Kurs fĂĽr Fernstudenten â€¦


… vom 23.–28.09.2013 in Nowosaratowka bei St. Petersburg. Als Dozenten werden aus Deutschland erwartet:Dr. JĂĽrgen Schott, Psychiater, Uelzen, Norbert Hintz, Pastor Bischofsvikar ELKER.

Dr. Schott wird aus der Sicht des Psychiaters dozieren, Norbert Hintz aus der Sicht des Pastors ĂĽber heilende Kraft des christlichen Lebensstils berichten.

So lautete die Einladung auf der Homepage des Theologischen Seminars der ELKRAS. Und so war es dann auch – ziemlich jedenfalls! â€“, weil sich eben nicht alles planen lässt. Und bei solch einem komplexen Thema schon gar nicht.[mehr]

ELKRAS: »Die Ernte ist groß, aber wenige sind der Arbeiter…


… Darum bittet den Herrn der Ernte, dass ER Arbeiter in Seine Ernte sende.« Diese Stelle aus dem Matthäusevangelium (9, 37–38) ĂĽberschreibt passend die Situation in Bund der ELKRAS. Im vergangenen Monat unterzogen sich drei Absolventen der theologischen Ausbildung einem Kolloquium in Moskau. Bischofsvikar Norbert Hintz berichtet:[mehr]

LD online: Irgendwie geht es weiter


Bischof Alfred Eichholz schreibt aus Kirgistan

 

Auszug aus dem »Lutherischen Dienst« 3/2013[mehr]

ELKRAS/ELKER: Laptop fĂĽr die Verwaltungsarbeit in Moskau


Zur Optimierung der Verwaltung in der Zentrale der Evangelisch-Lutherischen Kirche Europäisches Russland in Moskau hat der Martin-Luther-Bund 2012 eine Unterstützung gegeben. Daraus wurde ein Laptop für die Arbeit von Vikar Viktor Weber finanziert, der hohe Anteile der Verwaltungsarbeit für die Gemeinde Moskau und für die Gesamtkirche Europäisches Russland leistet.[mehr]

ELKRAS/Ukraine: Nagelkreuz an die Evangelisch-Lutherische St. Pauls-Gemeinde in Odessa


Am Sonntag, dem 7. Juli, wird die lutherische Kirchengemeinde in Odessa das Nagelkreuz von Coventry erhalten. Aus Odessa haben wir dazu die folgende Pressemeldung erhalten:[mehr]

ELKRAS/ELKER: Neue Pröpstin in Kaliningrad/Königsberg


Pastorin Maria Goloshapowa ist am 9. Juni in Kaliningrad in ihr neues Amt als Pröpstin eingefĂĽhrt worden. Wir veröffentlichen die Pressemitteilung der Propstei:[mehr]

ELKRAS/ELKUSFO: Landesbischof aus Hannover zu Gast


Im April besuchte Bischof Ralf Meister von der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannover die Partnerkirche in Sibirien. Pastor Dimitri Schweitz und Bischof Otto Schaude schickten uns aus Omsk folgenden Bericht:[mehr]

ELKRAS/ELKER: Fenster und TĂĽren fĂĽr den Kirchenneubau in Saratow


Seit mehreren Jahren organisiert die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Saratow an der Wolga den Neubau von Kirche und Gemeindehaus. Sie tut dies mit großem eigenen Einsatz und ganz besonderem Gottvertrauen, dass zu den wesentlichen Momenten die nötige Hilfe kommen wird.[mehr]

ELKRAS/ELKER: Wohnung fĂĽr die Pfarrerin in Togliatti


Seit vielen Jahren sind Martin-Luther-Bund und Gustav-Adolf-Werk mit der Gemeinde in Togliatti an der Wolga und ihrer Pfarrerin, Tatjana Schiwodjorowa, verbunden. Gemeinsam haben die beiden Diasporawerke zum Beispiel bei der Anschaffung einer Wohnung für die Gemeinde geholfen, in der alle unterschiedlichen Gemeindeaktivitäten stattfinden können – die Gottesdienste, die Bibelstunden, die Chorproben und die diakonischen Aktivitäten der Gemeinde in Form der Tanztherapie für behinderte Kinder und Jugendliche. Auf diesem Gebiet ist Pfarrerin Schiwodjorowa ausgebildet und arbeitet mit Schulen in der Stadt zusammen.[mehr]

ELKER: 21. Synode der Evangelisch-Lutherischen Kirche Europäisches Russland im Kaukasus


»Du bist Petrus, und auf diesen Felsen will ich meine Kirche bauen, und die Pforten der Hölle sollen sie nicht ĂĽberwinden.« Matthäus 16, Vers 18 war der passende Lehrtext vom 16. April 2013 – dem Anfangstag der Synode, zu der die Synodenpräsidentin, Pastorin Olga Temirbulatova aus Samara, und Bischof Dietrich Brauer, Moskau, dieses Mal in die Propstei Kaukasus eingeladen hatten.[mehr]

ELKRAS/Kasachstan: Neuregistrierung der Evangelisch-Lutherischen Kirche


Mit Hilfe der Partner in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland und von Evangelischer Kirche in Deutschland (EKD), Gustav-Adolf-Werk (GAW) und Martin-Luther-Bund (MLB) ist eine immense organisatorische Herausforderung in Kasachstan gemeistert worden: die Neuregistrierung der Kirche entsprechend den jetzt geltenden gesetzlichen Grundlagen.[mehr]

LD online: Der Junge von der letzten Bank


Pfarrer Aleksander Gross aus Odessa in der Ukraine baut auf die junge Generation

 

Auszug aus dem Lutherischen Dienst 1/2013.

[mehr]